Willkommen auf unserer neuen Website! Hier erfährst du mehr über den Relaunch unserer Seite.
Logo Anfänge aller Art Coaching Köln
Anfänge-Blog

Gute Führungskräfte braucht das Land: Unser psychologisches Coaching für Führungskräfte

Im Bereich Business-Coaching haben wir ein psychologisches Coaching für Führungskräfte entwickelt. Es richtet sich insbesondere an junge Nachwuchs-Führungskräfte. Aber auch als erfahrene Führungskraft kannst du von unserem Programm profitieren! Wenn dir als Führungskraft ein spannender Neuanfang bevorsteht, begleitet dich unser Coaching für Führungskräfte optimal.
Veröffentlicht 23. Januar 2022 | Kategorie: , ,
Gute Führungskräfte braucht das Land: Unser psychologisches Coaching für Führungskräfte

Im Bereich Business-Coaching haben wir ein psychologisches Coaching für Führungskräfte entwickelt. Es richtet sich insbesondere an junge Nachwuchs-Führungskräfte. Aber auch als erfahrene Führungskraft kannst du von unserem Programm profitieren! Wenn  dir als Führungskraft ein spannender Neuanfang bevorsteht, begleitet dich unser Coaching für Führungskräfte optimal.

Diese Philosophie hinter unserem psychologischen Führungskräfte-Coaching

Unsere Philosophie hinter dem Coaching für Führungskräfte ist eine humanistische Grundhaltung, die einen nachhaltigen, werteorientierten und kooperativen Führungsstil stärkt. Wir möchten dir als Führungskraft Einblicke in Gesprächsführungstechniken geben, dir wirksame Coaching-Tools an die Hand geben und mit dir ein klares Set an Werten erarbeiten.

Für wen eignet sich unser Coaching für Führungskräfte? 

Unser Führungskräfte- Coaching eignet sich für motivierte Menschen, die eine verantwortungsvolle, emotional agile und nachhaltig wirksame Führungskultur etablieren wollen. Leere Coaching-Phrasen, Schubladendenken oder "Wolf of Wallstreet"-Mentalitäten stimmen nicht mit unserer Philosophie überein.

Unsere 5 Themen im Coaching für Führungskräfte

1. Meine Werte, meine Ziele, mein Leben: Finde die Dinge raus, die dir die Welt bedeuten und bringe sie in deiner Arbeit ein.

2. Mein Team (und ich) als System: Gemeinsam schauen wir aus der Metaperspektive auf dein Team. Immer ressourcenorientiert und wertschätzend!

3. Konflikte im Team: Ob präventiv oder aus aktuellem Anlass, wir schauen wie du vom Problem zur Lösung kommen kannst.

4. Let’s talk about stress and burnout prevention! Nur wenn es dir gut geht, kannst du andere wirksam führen. Wir schauen, wie du gut für dich und für deine Mitarbeiter/innen sorgen kannst.

5. Innere und äußere Haltung: Verkörpere die Führungskraft, die du sein möchtest, im Inneren und im Außen.

Ablauf: Coaching für Führungskräfte

Das Führungskräfte- Coaching umfasst 125h 1:1 Coachings sowie begleitende Übungen zwischen den Sitzungen. Die Termine können zeitlich je nach Wunsch individuell organisiert werden: 

  • Erstgespräch 
  • Kick Off
  • Themenblock 1 - 5
  • Follow-Up und Evaluation 

Die Inhalte orientieren sich immer an deinem Bedarf als Führungskraft. Störungen haben Vorrang und werden priorisiert. Daher bekommst du zwar einen Themenplan als Orientierung, dieser wird aber im Verlaufe des Coachings an deine Bedürfnisse angepasst. Das Coaching wird nicht allein als persönliche Weiterentwicklung, sondern auch als Meta-Lerngelegenheit über Gesprächsführung und das Stellen wirksamer Fragen erfasst. Am Ende des Coachings für Führungskräfte erhälst du als Teilnehmende/r Zertifikat sowie Handouts mit den gesammelten Methoden und Erkenntnissen. 

Methodisch bilden das systemische Coaching sowie das Acceptance and Commitment Training die Basis für unsere Arbeit. 

Benefits des Coachings für Führungskräfte auf einen Blick

  • 1:1 Begleitung durch eine erfahrene Psychologin und Coach 
  • wertschätzendes und motivierendes Sparring 
  • intensive Selbstreflexion
  • vertiefte Kenntnisse in Methoden des systemischen Coachings, der gewaltfreien Kommunikation, der Wertearbeit und der lösungs- und ressourcenorientierten Mitarbeiterführung
  • Förderung der Achtsamkeit im Arbeitsalltag 

Du hast Interesse an einem Coaching für Führungskräfte? 

Gerne erstellen wir dir ein Angebot und gehen dabei auf individuelle Bedürfnisse und Wünsche ein. Für das Coaching für Führungskräfte kommen wir entweder in eure Räumlichkeiten oder laden in unseren zentral gelegenen Coaching-Raum in Köln ein. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! 

Nina Buckemüller und Friederike Reuver von Anfänge aller Art 

 

„Und jedem Anfang liegt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.“

(Hermann Hesse)

 

 

 

Weiterführende Information: Was steckt hinter dem Acceptance and Commitment Training? 

Die ACT ist ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Trainingsprogramm. Sie hält zunächst einmal eine schmerzhafte Wahrheit bereit: Das Leben bringt - auch für Führungskräfte - schwierige Situationen mit sich. Wir alle haben mit schmerzhaften Gefühlen, unangenehmen Gedanken, unpassenden Handlungsimpulsen und sozialen Dilemmata zu kämpfen. Das Leben ist nun mal kein Ponyhof! Doch mit den ACT-Strategien kann man einen hilfreichen Umgang mit all diesen Dingen erlernen.

Ganz konkret fördert ACT die psychische Flexibilität, also die Fähigkeit uns mit Offenheit, Gegenwärtigkeit und Aufmerksamkeit auf eine schwierige Situation einzulassen und effektiv zu handeln.  Und dieses effektive Handeln ist im besten Fall wertegeleitet - entspricht also unseren tiefsten Herzenswünschen bezüglich dessen wie und wer wir sein und für was wir im Leben stehen wollen. 

Die ACT enthält folgende Bausteine: 

  1. Werte-Arbeit: Erkennen, was wirklich wichtig ist und unser Handeln nachhaltig motiviert. 
  2. Engagiertes Handeln (Commitment): Die eigenen Werte in die Tat umsetzen und selbstbestimmt handeln. 
  3. Umgang mit Gefühlen (Bereitschaft): Am Ball bleiben, auch wenn es schwierig wird. Gefühle begrüßen, anstatt sie zu verteufeln. 
  4. Umgang mit Gedanken (Defusion): Den eigenen Verstand beobachten. Ist das, was er erzählt, den eigenen Werten und Zielen dienlich? 
  5. Flexibilität im Selbstbild: Sich von starren Selbstbildern lösen und je nach Kontext immer wieder neue Facetten erproben. 
  6. Achtsamkeit: Sich dem Hier und Jetzt mit voller Aufmerksamkeit widmen und Präsenz leben. 

In diesem Blogbeitrag gibt es mehr Informationen zur ACT! 


Schlagworte zu diesem Beitrag: ,
Lerne die Autorin kennen Friederike Reuver
Mein Name ist Friederike Reuver (*1990) und ich bin Psychologin, Logopädin, systemischer Coach und Changemanagerin. Aufgewachsen im Münsterland lebe ich seit 2013 in Köln, wo ich im Jahr 2020 meinen M.Sc. Psychologie an der Universität zu Köln abschloss. Nach einer mehrjährigen Tätigkeit als Logopädin arbeite ich nun als Psychologin in Teilzeit bei der Caritas Erziehungs- und Familienberatungsstelle in Erftstadt. Neben der Festanstellung widme ich mich unserem Herzensprojekt Anfänge aller Art!
crossmenu